Aufgesammeltes & liegengebliebenes

Darüber lacht der Studienrat: Öde Zeit-Kolumne über Klassik-Beschallung am Hamburger Hauptbahnhof mutmaßt, dass etwa Brahms gewaltige Besuchermassen ausgerechnet nach Neumünster treiben würde. Karrierepolizist und Terrorfahnder: Was wurde eigentlich aus Jörg Ziercke, dem ehemaligen Leiter der Kripo Neumünster? Hilflos in der Nordbahn: Zwischen Bad Oldesloe und Neumünster sollen Mitreisende nicht eingegriffen haben, als zwei Jugendliche von zwei offensichtlich rechtsradikalen Männern bedroht und geschlagen wurden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.