Aufgesammeltes & liegengebliebenes

Übernachten in Neumünster: Das schleswig-holsteinische Statistische Landesamt zählte 34.662 Reisende in Neumünster, die hier von Anfang Januar bis Ende August 2007 in »Beherbergungsstätten mit 9 und mehr Betten« eintrafen und dann durchschnittlich 2,1 Tage blieben (73.610 Übernachtungen dividiert durch die Ankünfte). Das entspräche zwar einer Steigerung von 0,8 bzw. 1,1 Prozent gegenüber dem gleichen Vorjahreszeitraum, allerdings blieben im August 2007 weniger Besucher (4.488; minus 11,8 Prozent) in der Stadt, die schon nach 1,9 Tagen wieder abreisten. So geht’s Business: Die Neumünstersche Druckholding Arquana AG (u. a. Johler Druck) verkaufte ihre erst 2006 angeschaffte Pforzheimer Druckerei Colordruck kürzlich zu einem nicht genannten Preis an einen unbekannten «strategischen Investor«, um sie nicht weiter »integrieren und sanieren« zu müssen. Wie die Pforzheimer Zeitung heute berichtet, hat sich der neue Eigentümer aber bislang nicht bei Colordruck gemeldet, weswegen man dort nun vorsichtshalber einen Insolvenzantrag gestellt habe. In Pforzheim sind die 175 Beschäftigten »stinksauer auf diese Heuschrecken«. Es sei »ein Skandal, wie sich die Arquana aus der Verantwortung gestohlen hat«, wird der Betriebsratsvorsitzende Thomas Künkele zitiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

LIVE OFFLINE
track image
Loading...