Kategorie-Archive: Termine

Mittwochs-KiNO im KDW: »Sita Sings the Blues«

15. Juni, 20 Uhr: Das Mittwochs-KiNO im KDW, Waschpohl 20 in Neumünster, zeigt am Mittwoch, dem 15. Juni um 20 Uhr »Sita Sings the Blues«. Der Eintritt ist frei. Der Animationsfilm ist ein kleines Meisterwerk – geschrieben, produziert und animiert von der amerikanischen Comiczeichnerin Nina Paley – in der das indische Nationalepos »Ramayana« als Blues-Musical… Weiterlesen »

Mittwochs-KiNO im KDW: »Willkommen zuhause«

8. Juni, 20 Uhr: Im Mittwochs-KiNO zeigt das KDW heute den aktuellen Dokumentarfilm »Willkommen Zuhause«. Im Fokus steht die Situation aus Deutschland abgeschobener Flüchtlinge im Kosovo. Als Gast wird ein Vertreter vom Flüchtlingsrat Schleswig-Holstein aus Kiel anwesend sein und für Fragen zur Verfügung stehen. Willkommen Zuhause Trailer from cinemanda on Vimeo. In den 1990er Jahren… Weiterlesen »

»Feuer brennt nicht«: Lesung in der Stadtbücherei

3. November, 20 Uhr: Ralf Rothmann, Fallada-Preisträger 2008, liest in der Stadtbücherei aus seinem neuen Roman Feuer brennt nicht. Eintritt: 8 Euro, ermäßigt 5 Euro. Karten im Vorverkauf gibt es in der Stadtbücherei.

2. Internationales Sommerfest auf dem Postparkplatz

4. Juli, ab 14 Uhr: Der Verein für Toleranz und Zivilcourage veranstaltet gemeinsam mit dem Bündnis gegen Rechts Neumünster zum 2. Mal ein Internationales Sommerfest unter Beteiligung von örtlichen Verbänden, Initiativen, Parteien und Gewerkschaften auf dem Postparkplatz in der Friedrichstraße, gegenüber der AJZ. Das Sommerfest soll einmal mehr ein Treffpunkt sein für die politisch interessierte… Weiterlesen »

Über Geld & Kapital: Ein Abend mit Rolf Becker

5. Juni, 19 Uhr: Unter dem Motto »Hier wird Geld verdient« lädt der Verein für Toleranz & Zivilcourage heute Abend ein, mit dem bekannten Schauspieler Rolf Becker auf einen literarischen Streifzug zur Entwicklung von Geld und Kapital zu gehen; von Aristoteles über Sophokles, Shakespeare und Goethe bis Elfriede Jelinek. Rolf Becker, 1935 in Leipzig geboren,… Weiterlesen »

Insiderbericht: Undercover gegen Nazis

15. Mai; 19 Uhr: Als jugendlicher Skinhead begibt sich Jörg Welzer zwei Jahre lang in die harte Neonazi-Szene, um diese zu bespitzeln. Seine Informationen reicht er an antifaschistische Gruppen weiter. Heute ist der 43-jährige Historiker, Sozialarbeiter und Bildungsreferent. Welzer wird im DGB-Haus über seine Erfahrungen mit Nazis und über praktische Antinazi-Arbeit erzählen. Er wird über… Weiterlesen »

»in process«: Minimal Music in der Stadthalle

26. Januar, 20 Uhr: 1985 gründete sich das Ensemble in process mit dem Ziel, »Minimal Music« vorzuspielen und weiter zu entwickeln. Dazu schreibt uns das Kulturamt der Stadt Neumünster, die die vielköpfige Gruppe aus Jazz-, Klassik- und Avantgarde-Musikern für heute Abend in die Stadthalle verpflichtete: »Steve Reich, La Monte Young, Terry Riley und Philip Glass… Weiterlesen »

Ann Gysen Duo im Fürsthof

22. Januar, 21 Uhr: Die monatliche Jazzsession im Fürsthof eröffnen heute die Sängerin Ann Gysen und der Gitarrist Frank Becker. Die beiden wollen als Ann Gysen Duo Jazzstandards und unerhörte Raritäten erfrischend neu interpretieren. Weil wir keine Aufnahme von dem Duo parat haben gibt es hier einmal mehr die folgende Aufnahme der Ann Gysen Band… Weiterlesen »

Bordesholm: Soundbehörde

24. Oktober, 20.30 Uhr: Die Soundbeamten von der Kieler Förde, die Soundbehörde spielen heute im Bordesholmer Savoy auf. Der Veranstalter schreibt uns: »Wer bei dieser Mischung nicht zumindest mit den Beinen wippt, traut sich nur nicht. Natürlich ist alles schon mal irgendwie da gewesen. Einige mögen da an Fanta 4, Fettes Brot, Jazzkantine oder auch… Weiterlesen »

Kriminaltheater in der Stadthalle

31. Oktober, 20 Uhr: Krimizeit in der Stadthalle: In dem Stück »Vor dem Frost« wird ein Kalb bei lebendigem Leib verbrannt, und sechs brennende Schwäne sind über dem Marebo-See gesehen worden. Frauen verschwinden, eine Amerikanerin wird in der Kirche gekreuzigt aufgefunden und ein Lastwagen voll Dynamit lässt den Dom von Lund in Flammen aufgehen. Kommissar… Weiterlesen »